Zertifikat & privaten Schlüssel aus Firefox exportieren

Diese Seite beschreibt, wie Sie Ihr DFN-PKI-Zertifikat und den privaten Schlüssel aus Mozilla Firefox exportieren.

Gehen Sie im Menü auf Bearbeiten (Edit) -> Einstellungen (Preferences). Wählen Sie anschließend Datenschutz & Sicherheit und klicken dann in der Rubrik Zertifikate auf Zertifikate anzeigen (View Certificates) .

Nun öffnet sich das Fenster Zertifikatsverwaltung mit der Liste der Zertifikate (inkl. Schlüssel). Wählen Sie Ihr Zertifikat aus und drücken Sie auf Sichern (Backup) (Abbildung).

Jetzt müssen Sie einen Dateinamen und ein Format angeben. Wählen Sie bitte das Format PKCS12, so daß die Backupdatai z.B. name.p12 heißt. Wenn Ihr Schlüssel im Browser geschützt ist, werden Sie zur Eingabe des Masterkennworts aufgefordert. Abschließend müssen Sie noch ein Kennwort zur Sicherung des privaten Schlüssels in der Backupdatei selbst eingeben. Dieses benötigen Sie später, wenn Sie die Backupdatei an irgendeiner Stelle wiederverwenden möchten.

Bildschirmansichten