E-Mail-Abwesenheitsnotiz

Hier erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Klicks eine Abwesenheitsnotiz (Vacation) erstellen bzw. ändern. Diese Funktion wurde in der aktuellen Groupware-Funktion erheblich vereinfacht. Um nicht in Kollisionen mit einer alten Abwesenheitsnotiz zu kommen, löschen Sie die alten Regeln bitte erst nachdem Sie die neu eingerichtete Abwesenheitsnotiz aktiviert haben (dies ist auch in diesem Artikel beschrieben).

Gehen Sie zunächst in das E-Mailmodul. Den Einstellungsdialog erreichen Sie, indem Sie rechts auf den E-Mailaccount im Bereich 2 klicken und im Kontextmenü Eigenschaften wählten (s. folgende Abbildung 1).

Über den Reiter Abwesenheit ist Ihre Abwesenheitsnotiz mit wenigen Klicks eingerichtet.

In diesem Dialogfenster definieren Sie den Zeitraum, in dem die Abwesenheitsnotiz gültig sein soll und Ihre eigentliche Nachricht. Über die erweiterten Optionen tragen Sie bitte Ihre E-Mailaliase ein, für die die Abwesenheitsnotiz gelten soll. Dies ist eine Pflichteinstellung. Der Tageswert im letzten Feld gibt an, wie oft ein Absender eine Abwesenheitsnotiz erhalten soll.
 
Abschließend muss der Regelsatz noch aktiviert werden. Wichtig ist, dass eine Abwesenheitsnotiz nur im definierten Zeitraum versendet wird, wenn der Regelsatz aktiv ist.

Wenn Sie bereits eine alte Abwesenheitsnotiz besitzen, die Sie über den Reiter Regeln erstellt haben, gehen Sie bitte auf den Reiter Regeln und löschen Ihre alte Abwesenheitsnotiz.